Übersicht

elektronische Patientenadministration

Modernste Ärzte/Praxis-Software

  • Äusserst benutzerfreundlich
  • Einfachste Terminverwaltung
  • Mobile Leistungserfassung per Tablet PC
  • Software as a Service (SaaS)
  • Keine neue Hardware
  • Keine hohen Investitionskosten

PDF – Download: Mit «ePaad» sparen Sie Zeit, Geld, Nerven – und Papier

PDF – Download: Broschüre epaad VP

Aktuell

Zum Thema „elektronische Patientenadministration“ möchten wir hier an dieser Stelle auf den folgenden interessanten Fachartikel von Felicitas Jucker, Freelancerin für Coaching von Gesundheitsdienstleistungen, hinweisen:

Gegenwind im Gesundheitswesen

Warm anziehen – das muss sich auch das Schweizer Gesundheitswesen im Zuge der steifen Brise aufgrund der zunehmenden gesetzlichen Regulierungen, Sparmassnahmen und verändernden Patientenansprüchen. Eine erhöhte Flexibilität und eine neue Ausrichtung sind gefragt, um künftig am Markt bestehen zu können.

Gegenwind im Gesundheitswesen (Felicitas Jucker, 17.08.15)

Module

 

icon Patientenverwaltung

  • Einfache, schnelle Suche nach Patienten
  • Verhindern von doppelten Einträgen
  • Automatischer Adress- und Versicherungsabgleich über Versicherten-Karte
  • Übersichtliche Darstellung der kompletten Krankengeschichte

 

 Terminverwaltung

  • Suchen nach freien Termin-Slots
    • Terminkategorie
    • Zeitrahmen
    • Wochentage
    • Zeit
    • Termin History pro Patient
  • Termine innerhalb eines Zeitfensters
  • Terminpendenzen
  • Terminbuch/-blöcke

 

 

 

icon2 Empfang

  • Einfache Übersicht Tagesagenda
  • Übersicht Durchlaufszeiten
    • Wartezimmer
    • Behandlung
  • Check-In mit automatischem Adress- und Versicherungsabgleich über Versichertenkarte
  • Übersicht über fehlende Leistungserfassung

 

 Behandlung

  • Erfassung der Behandlung
    • am Desktop-PC
    • am Tablet
  • Diagnose
  • Leistungen
  • Medikamente / Verbrauchsmaterial

 

 

 Administration

Abrechnung

  • Übersicht abgeschlossene Behandlungen
  • Validierung der Behandlungen
  • Erstellen der Rechnungen
    • Nicht verrechenbar
    • Papier-Rechnung
    • Elektronische Rechnung
  • Übermittlung der elektronischen Rechnungen
    • Ärztekasse
    • Medidata

Stammdaten

  • Artikel
  • Sortiment
  • Leistungsblöcke
  • Leistungs-Favoriten

Management

  • Charts
  • Statistiken

 

 

Hier sind nur einige der Highlights von ePaad aufgelistet. Die Software wird laufend erweitert und an die Bedürfnisse der Arztpraxen angepasst. Verschiedene Möglichkeiten der Abrechnung werden angeboten: z.B. Rechnungen selber ausdrucken und verwalten, Rechnungen an die Ärztekasse oder an Medidata übermitteln. Ausserdem sind zahlreiche Labor-Geräte über eine Schnittstelle direkt in ePaad integriert oder Befunde von externen Labor-Zentren können direkt eingelesen werden.

Fakten und Zahlen vom ePaad

Icon
54Praxen
Icon
121Ärzte
Icon
136MPA’s
Icon
7Jahre produktiver Einsatz

Kunden

Partner

Die folgenden Partner haben uns entweder wesentlich bei der Entwicklung von ePaad unterstützt oder liefern uns wertvolle Informationen:

  • https://www.hin.ch

    www.hin.ch

  • https://praxamed.ch

    praxamed.ch

  • http://www.mudiro.com

    www.mudiro.com

  • http://venenzentrum-arlesheim.ch

    venenzentrum-arlesheim.ch

  • http://arzner-software.ch

    arzner-software.ch

  • http://www.argos-ag.ch

    www.argos-ag.ch

  • http://peyton-design.ch

    peyton-design.ch

  • http://e-mediat.ch

    e-mediat.ch

  • http://aerztekasse.ch

    aerztekasse.ch

  • http://medidata.ch

    medidata.ch

  • http://www.leimapharm.ch

    www.leimapharm.ch

Preise

Einmalig
7'000 CHF
für die Praxis und den
1. Benutzer
3'500 CHF
für jeden weiteren Benutzer
Wiederkehrend pro Jahr
2'000 CHF
pro 100 Stellenprozent Arzt
1'000 CHF
pro 100 Stellenprozent MPA / Administration

Die hier aufgelisteten Preise gelten für ePaad – ohne Projektaufwand und ohne zusätzliche Hardware für die Anbindung von Schnittstellen.

Schnittstellen:

Projektaufwand:

Auf Wunsch können bestehende Patienten-Daten übernommen, bestimmte Abläufe angepasst und zusätzliche Benutzer geschult werden. Diese Arbeiten werden nach Aufwand zu 180.– CHF die Stunde verrechnet.

News

Am 1. September fiel der Startschuss für das Projekt „Medikamenten-Roboter“. Der Medikamentenroboter wird von unserer Entwicklung in ePaad eingebunden. Das Ärztezentrum kann sich so noch besser um Ihre Patienten kümmern.

Das Covid-19 Testzentrum in Münchenstein (BL) startete am 1. August erfolgreich mit ePaad.

Am 1. Januar 2020 hat bei der Compass IT AG ein neuer Mitarbeiter angefangen um das Wachstum der Firma und ePaad weiter voranzutreiben. Er wird uns bei zukünftigen Projekten unterstützen.

Die erste Migration von siMed auf ePaad wurde im Oktober 2019 erfolgreich von unseren Entwicklern realisiert.

ePaad feiert die 30. Arztpraxis, die bei ihrem Tagesgeschäft auf unsere Software setzt.

Im vergangenen Jahr wurde ePaad um viele neue Funktionen erweitert, die das Arbeiten mit der Software noch besser machen:

  • Neues Modul für die Allgemeine und Patientenspezifische Pendenzenverwaltung.
  • Verbesserungen der Benutzeroberfläche zeigen kritische Informationen intuitiv an.
  • Nutzerdaten sind jetzt besser individuell anpassbar.

Kontakt